Deine Ausbildung im Autohaus Pietsch

Ausbildung durch Vielfalt - Wir bringen dich an den Start!


Bei uns hast du die Poleposition

Deine Ausbildung im Autohaus Pietsch ist ein hochwertiger Start ins Berufsleben. Und das schöne ist: Du bist nicht allein! Zurzeit bilden wir mehr als 40 junge Menschen in unserem Betrieb aus - davon allein 30 im handwerklich/technischen Bereich.

Wir legen nicht nur bei unseren Kunden viel Wert auf eine persönliche und umfangreiche Beratung. Auch unsere Auszubildenden kommen in den Genuss einer vielseitigen Betreuung während ihrer Ausbildungszeit. Denn: Unsere Auszubildenden sind ein elementarer Baustein für die Zukunft unseres Autohauses.

Du willst einen erstklassigen Start in deine berufliche Zukunkft hinlegen und eine tolle Ausbildung machen?
Dann bist du bei uns genau richtig. Wir bringen dich an den Start! Sende uns noch heute deine persönliche und aussagekräftige Bewerbung mit dem entsprechenden Ausbildungsberuf. Wir freuen uns auf dich!


Deine gesunde Ausbildung

Mit dem Pilotprojekt "Gesunde Ausbildung - Mit uns bleibst du in der Spur!" haben wir Anfang 2021 den Grundstein für konkrete Rahmenbedingungen unserer Ausbildungsbetreuung gelegt. Was verbirgt sich hinter dem Projekt? Themen wie Bewegung, Ernährung, Entspannung und (Arbeits-)Sicherheit spielen dabei eine besondere Rolle. Unsere Auszubildenden setzen sich im Rahmen eines Kochworkshops mit gesunder Ernährung auseinander, stellen ihre Beweglichkeit, Ausdauer und Geschicklichkeit im Fitness-Check unter Beweis und erfahren beim Balance-Check mehr über ihren aktuellen Stresslevel.

Das Thema Verkehrssicherheit könnte nicht besser zu einem Arbeitgeber wie unserem Autohaus passen. Aktiongeladene Fahrmanöver auf einem Übungsplatz, unter Aufischt eines ausgebildeten Fahrsicherheitstrainers, sorgen für einen kleinen Adrenalinkick und sensibilisieren zum Umgang mit dem eigenen Fahrzeug im Straßenverkehr. Wer noch keinen Führerschein oder ein eigenes Fahrzeug hat - kein Problem! - der übt sich als sattelfester Beifahrer und erfährt so, wie sich eine Gefahrenbremsung wirklich anfühlt.

Auf unserem hauseigenen Nutzfahrzeug-Stellplatz besprechen und üben wir das Ein- und Ausparken unserer Nutzfahrzeuge. Ein Rundgang über das Betriebsgelände deckt - abschließend an die Einparkübungen - alle Gefahrenstellen (uneinsichtige Wege, Häuserecken und enge Kurven) auf, damit Betriebsunfälle an den benannten Gefahrstellen möglichst vermieden werden und niemand zu Schaden kommt. So steigert sich das Bewusstsein für umsichtiges Fahren unserer Fahrzeuge und stärkt die Arbeitssicherheit für Fahrer und Fußgänger auf dem Betriebsgelände sowie im Straßenverkehr.

Kommt es doch einmal zu einem Unfall, so können alle unsere Auszubildenden aufgrund eines zu Ausbildungsbeginn absolvierten Erste-Hilfe-Lehrgangs Maßnahmen zur Unfallssicherung und Erstversorgung am Unfallort einleiten!


Dein Ansprechpartner rund um die Ausbildung

Mirco Wolter
Fachrkaft für BGM, Personalmarketing und Ausbildungsbetreuung


Du hast Fragen zu einer Ausbildung im Autohaus Pietsch?
Dann melde dich bei uns!

Kontakt:
Tel.:       05422/9485671
Mail:      bewerbung@autohaus-pietsch.de
Mobil:   0172/2989583

 


Bewerbungsunterlagen

- Anschreiben         -> 1. PDF-Datei
          Motivationsschreiben
- Lebenslauf            -> 2. PDF-Datei
          Name, Geburtsdaten, Anschrift und Erreichbarkeit
          Bewerbungsfoto
          Persönliche Interessen
          Auszeichnungen/Stärken deiner Person
- Anlagen                 -> 3. PDF-Datei
          Zeugnisse
          Qualifikationen

Deine Bewerbungsunterlagen schickst du per Mail oder Post an:
Mirco Wolter - bewerbung@autohaus-pietsch.de
Autohaus Pietsch GmbH, Mirco Wolter, Herrenteich 89, 49324 Melle


Wir freuen uns auf dich!